Schwarzbäume für die Welt
Der Rotary-Club Ellwangen unterstützt die Kinder-und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet.
Werte und Bildung im Fokus
Mehr als 200 Rotarierinnen und Rotarier aus dem Land kamen zur Distriktkonferenz nach Aalen.
Jazz für den guten Zweck
Benefiz-Frühschoppen für den Kinderschutzbund Aalen
Hörgenuss auf dem Schönenberg
Unter großer Resonanz fand das Benefizkonzert mit dem Neuen Kammerchor Heidenheim statt.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Herzlich willkommen beim Rotary Club Ellwangen

Der Rotary Club Ellwangen wurde am 23. April 1974 vom Rotary Club Aalen-Heidenheim gegründet und beging seine Charterfeier am 19. Oktober 1974.

Der Rotary Club Ellwangen hat derzeit 69 Mitglieder und zwei Ehrenmitglieder.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte unseren Clubseiten.

Wir freuen uns, Sie bei einem unserer Meetings zu begrüßen.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Rotary-Club Ellwangen unterstützt Initiative
Schwarzbäume für die Welt
Plant-for-the-Planet pflanzt Bäume und motiviert Kinder weltweit. Ziel der Initiative ist es, bis zum Jahr 2020 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen.
Plant-for-the-Planet pflanzt Bäume und motiviert Kinder weltweit. Ziel der Initiative ist es, bis zum Jahr 2020 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen.
Die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet wurde im Januar 2007 ins Leben gerufen. Der damals neunährige Felix Finkbeiner forderte am Ende eines Schulreferats über die Klimakrise seine Mitschüler auf: „Lasst uns in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen!“ Der Rotary-Club Ellwangen gehört zu den Unterstützern der Initiative. Künstler Paul Groll hatte dafür eigens die Skulptur „Schwarzbaum“ gestaltet. Die Firmeninhaber German Binz und Josef Stengel produzierten daraus einen ganzen „Schwarzwald“, der unter anderem auf der jährlichen Distriktkonferenz verkauft wurde. Ziel ...

Rund 200 Teilnehmer auf der Distriktkonferenz
Werte und Bildung im Fokus
Die Distriktkonferenz bringt Rotarier aus 55 Clubs zusammen, die keine trockene Hauptversammlung, sondern die ganze Palette rotarischer Aktivitäten erleben.

Rotary Club Ellwangen spendet
3.000 Euro für den Kindertisch
Der Rotary Club Ellwangen hat 3.000 Euro an den Kindertisch Ellwangen gespendet. Unterstützt werden soll damit auch die Jugend- und Sozialarbeit Ellwangen.

Spendenübergabe
Unterstützung für Kinder
Der Rotary Club Ellwangen überreichte 4.000 Euro an die Caritas Suchthilfe für deren Projekt Trampolin, das Kinder aus suchtbelasteten Familien betreut.

Benefizkonzert
Neuer Kammerchor begeistert
Kürzlich fand das Benefizkonzert des Rotary Club Ellwangen mit dem Neuen Kammerchor Heidenheim statt. Der preisgekrönte Chor bot einen wahren Hörgenuss.

Benefizaktion
Jazz für den guten Zweck
Der Rotary-Club Ellwangen mit seinen 65 Mitgliedern hat zum zünftigen Benefiz-Frühschoppen geladen. Der Erlös kommt dem Kinderschutzbund Aalen zugute.

Spende für Hospiz
5.000 Euro ans Samariterstift
Der Rotary-Club Ellwangen hat 5.000 Euro an das Maja-Fischer-Hospiz im Samariterstift Ebnat gespendet.

2.100 Euro gespendet
Haus für bedürftige Familie
Der Damenkreis des Rotary-Clubs Ellwangen hat kürzlich an Fritz Hägele, Leiter der Indischen Mission Aalen, einen Scheck überreicht.

6.000 Euro für St. Anna
Rotary-Club unterstützt Hospiz
Der Rotary-Club Ellwangen hat an das Hospiz St. Anna gespendet.

Essen für Menschen mit wenig Einkommen
Unterstützung für Vesperkirche
Der Rotary-Club Ellwangen spendete kürzlich 1000 Euro an die Wasseralfinger Vesperkirche.

Spende
6.000 Euro für Hospizdienst
6.000 Euro hat der Rotary-Club Ellwangen an den ambulanten Hospizdienst (ökumenische Arbeitsgemeinschaft Ellwangen) gespendet.

Kultur des Zusammenarbeitens beleuchtet
Vom Ryla-Seminar beeindruckt
Auf Einladung der vier Rotary-Clubs aus der Region Ostwürttemberg haben sich im Kloster Neresheim Berufsstarter zum Ryla-Seminar getroffen.

Wortschatz
Alters- und entwicklungsgerechte Sprachförderung ...
2006 startet der Rotary Club Ellwangen in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ein Pilotprojekt zur Sprachförderung im Evangelischen ...

Laufen für einen guten Zweck
Internationale Marathon Fellowship of Rotarians ...
Laufen für einen guten Zweck und zur Stärkung der rotarischen Freundschaft, das sind die Ziele der Internationalen Marathon Fellowship of Rotarians (kurz IMFR).

Benefiz-Konzerte
Junge Philharmonie Ostwürttemberg
Bei der seit fünfzehn Jahren bestehenden Jungen Philharmonie Ostwürttemberg erhalten hervorragende junge Musikerinnen und Musiker aus der Region die Möglichkeit, ...

Jubiläum
40 Jahre Rotary Club Ellwangen
Bei herrlichem Sommerwetter wurde am 19. Juli 2014 das 40-jährige Jubiläum unseres Clubs auf dem Schloss der einstigen Fürstpröpste über Ellwangen gefeiert.

Architektur
Limestor Dalkingen / Forum Gold und Silber ...
Zwei herausragende Bauwerke in der Region beweisen, dass Architektur mehr ist als funktional und ökonomisch umbauter Raum. Gute Architektur ist ästhetische Gestaltung ...
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
11.12.2018
12:30 Uhr
Ellwangen
Wilder Mann, Wasseralfingen
Unverhältnismäßige Feinstaub-Thematik?
18.12.2018
19:30 Uhr
Ellwangen
Restaurant Adler - Treppach
Weihnachtsmeeting
25.12.2018
-
Ellwangen
-
Kein Meeting
PROJEKTE DES CLUBS
WortSchatz
WortSchatz
Neues aus dem Distrikt 1830
Rotarische Suppe im neuen Häuschen
40 Liter Suppe pro Tag
Schwäbisch Gmünd: Es ist kein Problem gewesen, Spender für die 22 Tage Suppenstube zu finden. Im Gegenteil, alle wollten gerne die gute Sache unterstützen.
Rotarische Suppe im neuen Häuschen
40 Liter Suppe pro Tag
Schwäbisch Gmünd: Es ist kein Problem gewesen, Spender für die 22 Tage Suppenstube zu finden. Im Gegenteil, alle wollten gerne die gute Sache unterstützen.
Quo vadis Europa?
Zerbrechen Euro und EU?
Marc Friedrich und Matthias Weik hielten beim RC Ellwangen einen Vortrag zum Thema "Quo vadis Europa? Zerbrechen Europa und EU?". Als Betriebswirte griffen ...

Quo vadis Europa?
Zerbrechen Euro und EU?
Marc Friedrich und Matthias Weik hielten beim RC Ellwangen einen Vortrag zum Thema "Quo vadis Europa? Zerbrechen Europa und EU?". Als Betriebswirte griffen ...
Zentrifugale Kräfte im Wertedenken Europas
"We agree to disagree"
Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg, hielt im Rahmen der Weinsteige-Gespräche einen Europa-Vortrag

Zentrifugale Kräfte im Wertedenken Europas
"We agree to disagree"
Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg, hielt im Rahmen der Weinsteige-Gespräche einen Europa-Vortrag
50 Jahre RC Reutlingen-Tübingen-Nord
Jubiläumsveranstaltung
Präsident Klaus Unertl blickte auf der Jubiläumsveranstaltung in den Oberen Sälen im Museum in Tübingen auf erfolgreiche Jahre zurück.
Netzwerken für Rotary
Präsidententreffen
Einmal im Jahr treffen sich die Präsidenten aller Clubs des Distrikts 1830. In diesem Jahr ging es ins Kloster.
50 Jahre Rotary Stiftung Stuttgart
Jubiläumsfeier in Stuttgart
Die von ursprünglich vier auf elf Clubs angewachsene Rotary Stiftung Stuttgart feierte in Anwesenheit von rund 300 Teilnehmern ihr 50-jähriges Bestehen.
Rotary Magazin
Wie Rotarier und Rotaracter in der rotarischen Familie zusammenarbeiten und was sie bewirken können, lesen Sie HIER.
Wie Rotarier und Rotaracter in der rotarischen Familie zusammenarbeiten und was sie bewirken können, lesen Sie HIER.
Die Volksparteien werden kleiner, neue Parteien wachsen. Wo sind die Schnittmengen zwischen den politischen Lagern?
Die Volksparteien werden kleiner, neue Parteien wachsen. Wo sind die Schnittmengen zwischen den politischen Lagern?
Das Lied "Stille Nacht" gehört einfach zu Weihnachten. Vor 200 Jahren erklang es zum ersten Mal im Salzburger Land.
Türchen auf: Lassen Sie sich von den Adventskalender-Motiven der Clubs inspirieren. Beantworten Sie unsere Gewinnfrage.
Auf Reisen und bei Projekten erleben Rotarier vieles - zum Beispiel wie Aufklärung mit Clownstheater erfolgt. Das und MEHR
Sei die Inspiration! - Wie Rotarier und Clubs das Jahresmotto von RI-Präsident Barry Rassin umsetzen, lesen Sie HIER
Gedanken zur Frage, was nach dem Parteiensystem heutiger Prägung kommen könnte
René Nehring über die Bedeutung politischen Wandels und die Frage, wo Schnittmengen zwischen den politischen Lagern sind
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Ellwangen. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
1. Dienstag 19.30h , 2. Dienstag 12.30h, Restaurant Wilder Mann, Karlstr. 4, 73433 Aalen, T. (07361) 713 66, 3./4. Dienstag 19.30h, 5. Dienstag 12.30h Hotel Roter Ochsen, Schmiedstr. 16, 73479 Ellwangen, T. (07961) 40 71
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×